I ch   weise   ausdrücklich   darauf   hin,   dass   die   Hypnosesitzungen   bei   PF-Hypnose keine    ärztliche    Therapie    ersetzen    können    und    auch    nicht    dürfen.    Jegliche Behandlung   von   Krankheiten   und   deren   Symptomen   ist   in   Österreich   den   Ärzten vorbehalten.     Es     werden     keine     Diagnosen     gestellt     oder     Heilversprechen abgegeben!   Sollten   Sie   wegen   eines   Leidens   in   medizinischer   Behandlung   sein, so   unterbrechen   Sie   diese   auf   keinen   Fall   ohne   vorheriger   Rücksprache   mit Ihrem Arzt.
Wichtiger Hinweis  !
Kontakt aufnehmen
Postlbauer Franz PF-Hypnose & Energetik
Am Reifelbach 2 (Burg 6) 4531 Kematen/Krems Oberösterreich
Behandlungszeiten
Montag-Donnerstag 17.00-20.00 Uhr
Freitag,Samstag, Sonntag u.Feiertag +20%
PF -Hypnose
& Energetik
Leistungssteigerung
Auflösen von  Blockaden und/oder negative Glaubenssätze!
Was sind solche Blockaden? Das sind die negativen Emotionen, die wir hegen und pflegen. Dazu gehören: Angst, Sorgen, Schuldgefühle, Hass, Missgunst, Neid, jemand etwas nachtragen (nicht verzeihen) ... Wenn wir an Personen oder Ereignisse aus der Vergangenheit denken, können solche Emotionen hochkommen. Wir denken natürlich möglichst wenig daran, wir verdrängen diese Gedanken ins Unterbewusstsein. Und im unpassendsten Moment melden sie sich dann im Bewusstsein.
Was sind negative Glaubenssätze? Negative Glaubenssätze werden oft aus Äußerungen von anderen Menschen übernommen. Zum Beispiel sagt der Lehrer in der Schule: "...also zeichnen kannst du nicht." Wenn wir diesen Glaubenssatz übernehmen (das tun wir natürlich unbewusst) können wir dann nicht zeichnen.
Kennen Sie das? Sie sind optimal vorbereitet, sind voll motiviert,  haben alles getan, dass es nach menschlichem Ermessen klappen müsste! Aber im entscheidenden Augenblick .. "Ich kann es mir nicht erklären ..." "In der Vorbereitung hat es immer geklappt ..." "Die Voraussetzungen waren optimal, aber dann ..." "Ich habe mich so angestrengt, so bemüht ..." "Ich kann tun was ich will, es geht einfach nicht..." Wir wissen aus dem beruflichen (auch aus den sportlichen und privaten-) Bereich, dass sich manchmal Menschen noch so anstrengen, sie kommen nicht weiter. Die Ausbildung, das Kapital, die Beziehungen, die Motivation ..., alle Grundvoraussetzungen stimmen, es klappt einfach nicht. Sie holen sich ein negatives Ereignis nach dem anderen ab. Sie machen offensichtlich alles richtig, aber... - irgendwie funktioniert es einfach nicht. Sie fühlen sich wie ein Hamster im Laufrad. Wie wenn beim Auto fahren die Handbremse angezogen ist. Wir wissen aus dem privaten Bereich, dass oft Beziehungen scheitern, obwohl man sich eigentlich gerne mag, oder sogar liebt. Alle logischen und auch gefühlsmäßigen Gründe sprechen für die Beziehung und trotzdem ... Eine oft nicht bedachte Ursache sind (mentale, seelische, psychische...) Blockaden und/oder negative Glaubenssätze. Und das heimtückische daran ist, sie sind uns nicht bewusst, die Ursachen liegen im Unterbewusstsein.
Andere vielfach anzutreffende Glaubenssätze:   - das kannst du nicht ...  - du bist klein ...  - das hast du nicht verdient ... - das ist nichts für "unsereinen" ... - das ist nur was für die Großen ...  - arm sein ist edel ... und, und, und .....
Auch hier gilt, solange der negative Glaubenssatz nicht aufgelöst ist, wirkt er verlässlich. Und wir können es uns nicht erklären, warum dieses oder jenes nicht klappt. Mit Hypnose sind solche Blockaden und negativen Glaubenssätze sehr schnell und wirkungsvoll zu lösen. Denn in Hypnose haben wir Zugang zum Unterbewusstsein, wo diese abgespeichert sind.
Dadurch ist letztendlich die Leistungssteigerung durch Hypnose eine der effektivsten Methoden, weil sie Ihre (vielleicht bisher blockierte) Energie zum Fließen bringt.
PF -Hypnose